Buchholz

Strom sparen – aber wie macht man das?

Strom zu sparen bedeutet Geld zu sparen. Allerdings gibt es viele versteckte Stromfresser in unseren Haushalten, die man auf den ersten Blick nicht erkennt. Interessierte können sich über einen energiebewussten Umgang mit Haushaltsgeräten informieren lassen. Die kompetente Energieberaterin Stefanie Bender von der Verbraucherzentrale gibt Tipps und beantwortet alle Fragen. Das Stadtklima und das Klimaforum präsentieren den 2. Energiesparvortrag am 19. März um 19 Uhr in der Stadtbücherei Buchholz.