Harburg

Schulungen für Betriebe zu EU-Förderung

Im Rahmen des ESF-Projekts „LokalChance“ des Vereins Unternehmer ohne Grenzen finden im ersten Halbjahr 2015 zahlreiche kostenlose Schulungen für Betriebsinhaber, Existenzgründer und Beschäftigte zu den Themen Arbeitsschutz, Buchhaltung, Marketing und Fördermöglichkeiten bei der Einstellung von Personal statt. Das Projekt erfolgt in enger Kooperation mit der Handwerkskammer Hamburg und wird vom Europäischen Sozialfonds unterstützt. Die Seminare richten sich insbesondere an Betriebsinhaber und deren Mitarbeiter aus dem Phoenix-Viertel, Neuwiedenthal und Neugraben. Genauere Informationen gibt es im aktuellen Programmflyer oder unter www.uog-ev.de/events/.