Tostedt

Imkerverein lädt zum Greening-Infoabend

Die Imker erhoffen sich eine Verbesserung des Nahrungsangebotes für ihre Bienen. Wichtig für die gesunde Entwicklung eines Bienenvolkes ist vor allem ein ausreichendes und möglichst vielseitiges Blüten- und Pollenangebot. Der Imker träumt also von blühenden Landschaften und geht am Mittwoch, 18. Mai, 19 Uhr, im Gasthaus „Zum Meierhof", Buxtehuder Straße 3, 19 Uhr, der Frage nach, ob diese Träume durch das „Greening" wahr werden könnten. Die Imker haben Ulrich Peper von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Außenstelle Buchholz, und die Landwirte Heinz Becker und Detlef Kurz zum Informationsabend eingeladen.