Bendestorf

Autofahrt endet neben der Straße an einem Baum

Am frühen Sonntagnachmittag kam es auf der Kleckerwaldstraße, kurz vor dem Ortseingang Bendestorf zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 26 Jahre alter Autofahrer bei regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Der Wagen geriet ins Schlingern und kam von der Fahrbahn ab. Schließlich prallte das Auto gegen einen Baum und überschlug sich danach. Der Fahrer hatte noch Glück im Unglück und kam mit leichten Verletzungen davon. Er wurde trotzdem vorsorglich in ein nahes Krankenhaus eingeliefert. Am Auto des 26-jährigen Unfallfahrers entstand ein Totalschaden.