Neu Wulmstorf

Unbekannter verursacht Unfall und fährt weiter

Am späten Sonntagnachmittag wurde ein 17-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der B73 leicht verletzt. Der Jugendliche war um 18 Uhr mit seinem Leichtkraftrad von der Wulmstorfer Straße aus geradeaus in die Bahnhofsstraße gefahren, als ihm ein von dort nach links abbiegendes Auto die Vorfahrt nahm. Der 17-Jährige legte eine Vollbremsung hin und rutschte gegen den Audi eines 59-Jährigen. Der Verursacher des Unfalls fuhr einfach Richtung Harburg weiter, während der Jugendliche vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Nach ersten Hinweisen soll der Unfallverursacher mit einem grünen Auto unterwegs gewesen sein. Zeugen, die etwas gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 040/70013860 bei der Polizei Neu Wulmstorf zu melden.