Buchholz

Polizei erwischt 21-Jährigen „auf Speed“ am Steuer

Ein 21-jähriger Buchholzer wurde am Freitagabend in der Brandenburger Straße kontrolliert. Der Fahrer wurde positiv auf die synthetische Droge Methamphetamin – bei Konsumenten als „Speed“ bekannt – getestet. Durch einen Arzt wurde ein Blutprobe entnommen. Der Fahrer muss sich nun wegen der Teilnahme am Straßenverkehr unter Drogeneinfluss und wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes verantworten.