Landkreis Harburg

Erneut vier Einbrüche: Täter sind flüchtig

Unbekannte Täter sind am Sonnabend zwischen 15 und 20 Uhr im Staesbecker Weg in eine Wohnung eingebrochen. Die Täter entwendeten Laptops, Videogeräte und Bargeld. In Neu Wulmstorf wurde zwischen Freitag, 7.30 Uhr und Sonnabend, 14.30 Uhr, in der Konrad-Adenauer-Straße in eine Erdgeschosswohnung eingebrochen. Hier klauten die Täter Schmuck und Bargeld. In Ramelsloh wurde am Freitag in der Ohlendorfer Straße in einen Bungalow eingebrochen. Auch hier war Bargeld die Beute. Ebenfalls am Freitag verchafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Haus in Maschen. Sie durchsuchten alle Räume des Objektes, flüchteten ohne Beute.