15-Jährige beim Überqueren einer Straße in Tostedt angefahren

Tostedt. Eine 15-Jährige ist bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße am Donnerstag leicht verletzt worden. Die Jugendliche wollte die Straße überqueren. Dazu schlängelte sie sich zwischen den stehenden Fahrzeugen hindurch und wurde auf der Gegenfahrspur von einem Pkw erfasst, als sie die zweite Hälfte der Fahrbahn queren wollte. Die Pkw-Fahrerin hatte die Jugendliche zu spät bemerkt.