Harburg

Drei Männer berauben Taxifahrerin

Eine 62 Jahre alte Taxifahrerin ist am Montag gegen 2.15 Uhr auf dem Harburger Ring von drei Männern beraubt worden. Die Männer hatten sich vom Hauptbahnhof zum Harburger Rathaus fahren lassen. Als die Fahrerin ihr Portemonnaie zum Geldwechseln in der Hand hielt, riss einer der Täter an den Geldscheinen, ein anderer sprühte Reizgas. Beute: 50 Euro. Eine Fahndung blieb erfolglos. Die Männer sind 20 bis 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß. Hinweise an das Landeskriminalamt, Telefon 4286-56789.

( (gip) )