Harburg

Polizei nimmt betrunkene Einbrecher fest

Anwohner der Neuen Straße hörten am Montag gegen 1.30 Uhr Geräusche und sahen zwei Männer in ein Café einsteigen. Als von den Anwohnern alarmierte Polizeibeamte eintrafen, versuchten die beiden 29 Jahre alten Einbrecher zu flüchten, wurden aber festgenommen. Beide Männer hatten Alkohol getrunken, einer hatte 1,03 Promille, der andere 1,86 Promille. Einer wurde dem Haftrichter vorgeführt, der andere kam auf freien Fuß.

( (gip) )