Winsen

Vorfahrt missachtet – 70-Jähriger schwer verletzt

Auf dem Bahlburger Kreuz kam es Sonntagmittag zu einem Unfall. Ein 20-Jähriger war mit einem BMW X5 in die Kreuzung mit der L 234 eingefahren. Dabei hatte er die Vorfahrt eines 70-Jährigen missachtet. Der Geländewagen kollidierte mit dem Mitsubishi, der dadurch gegen einen Ampelmast geschleudert wurde. Dabei wurde der 70-Jährige verletzt. Der Schaden an den beiden Pkw: rund 30.000 Euro.