Intensivkurs für schwangere Frauen im Treffpunkthaus

Heimfeld. Im Rahmen eines Intensiv-Kurses können sich werdende Mütter umfassend auf die Geburt und die neue Lebenssituation vorbereiten. Im schönen Wintergarten des Treffpunkthauses Heimfeld haben sie die Zeit für Körper-, Atmungs- und Entspannungsübungen. Darüber hinaus erhalten die Frauen Tipps und Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Der Austausch mit den anderen Schwangeren soll gut tun und Spaß machen. Der Kurs des Treffpunkthauses Heimfeld mit der Familienhebamme Britta Heß findet am 7. und 8. Februar statt – sonnabends von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Str. 9-11. Die Kosten des Kurses werden von den Krankenkassen getragen. Die Hebamme rechnet mit den Kassen ab. Für den Vorbereitungskurs ist eine Anmeldung im Treffpunkthaus Heimfeld unter Tel: 040/767 60 61 erforderlich.