Lüneburg

Autofahrer auf Kokain nahm Polizei die Vorfahrt

Direkt vor den Kühler fuhr ein unter Drogen stehender Audi-Fahrer am Mittwochnachmittag einer Streifenwagenbesatzung in der Reichenbachstraße. Der 24-Jährige nahm den Beamten die Vorfahrt. Die Polizei kontrollierte den Audi-Fahrer. Ein Schnelltest auf Kokain verlief positiv. Dazu stellten die Beamten drei kleine Beutel mit weißlicher Substanz sicher.