Wilhelmsburg

Rundgang auf den Spuren der Familie Leipelt

Die Initiative Gedenken in Harburg des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Hamburg-Ost lädt im Rahmen der in der Harburger Bücherhalle laufenden Ausstellung „Hans Leipelt und die Weiße Rose“ zu einem Rundgang auf den Spuren der Familie Leipelt ein. Termin ist Sonntag, 25. Januar, 15 Uhr. Treffpunkt: Ecke Georg-Wilhelm-Straße/Rotenhäuser Straße (Bushaltestelle). Der Rundgang erstreckt sich über etwa zwei Kilometer und dauert voraussichtlich gut 90 Minuten.