Wissenschaftler hält Plädoyer für den Schutz der Weltmeere

Harburg. „Das Ende der Ozeane“ ist der Titel des Vortrags des Klima- und Meeresforschers Prof. Dr. Mojib Latif, zu dem die Harburger Grünen in die Räume der TUTech Innovations GmbH, Schloßstraße 6 bis 12, einladen. Seinen Zuhörern präsentiert der Buchautor am Mittwoch, 28. Januar ein eindringliches Plädoyer für die Erhaltung unserer Lebensgrundlage, der Weltmeere. die Gäste sind eingeladen, im Anschluss an den Vortrag mit den Harburger Grünen und dem Referenten an diesem Abend über das Thema zu diskutieren. Der Eintritt ist kostenlos.