Buchholz

Vergnügliche Nachmittage im „Circus Salino“

Die Zirkussaison in Buchholz wird am Mittwoch, 21. Januar, eröffnet: Der „Circus Salino“ schlägt sein Zelt am Holzweg auf und bleibt dort bis Sonntag, 25. Januar. Vorstellungen sind täglich um 16 Uhr (Sonntag: 14 Uhr), am Mittwoch und am Sonntag gibt es Vergünstigungen für Familien beziehungsweise für Großmütter am „Omitag“. Karten kosten acht bis 14 Euro, Ermäßigungsgutscheine im Internet unter www.circus-salino.de. Im beheizten Zelt erwarten die Zuschauer Vorführungen mit Kamelen, Pferden, Hunden und Ziegen. In der Pause können die Tiergehege besichtigt werden.