Das Weihnachtshaus am Milchgrund leuchtet wieder

Heimfeld. Pünktlich zur Adventszeit wird das Weihnachtshaus am Milchgrund wieder bis zum 6. Januar beleuchtet. Täglich in der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr werden ausgewählte Figuren leuchten, jeweils zur vollen Stunde wird sogar die Beleuchtung komplett eingeschaltet sein und bunt erstrahlen. Dazwischen ist zudem ein Wechsel der einzelnen Figuren, Silhouetten und Ketten am Milchgrund 53 zu bewundern. Auch in diesem Jahr wird wieder die Einrichtung des ASB Löwenhauses im Phoenix-Viertel mit Spendengeldern unterstützt.

Am 7. Dezember zwischen 16.30 und 19 Uhr wird es zudem wieder einen Tag der offenen Pforte für Jedermann geben. Bei Glühwein und Gebäck werden dann alle Freunde der Weihnachtsbeleuchtung zum Klönschnack eingeladen.