Tostedt

Vortrag zum Pflegestärkungsgesetz

Am 1. Januar 2015 treten mit dem Pflegestärkungsgesetz Leistungsverbesserungen im Umfang von 2,4 Milliarden Euro in Kraft. Davon werden 2,5 Million Pflegebedürftige in Deutschland profitieren. Doch was ist neu? Was verändert sich in der Pflege? Peter Johannsen, Geschäftsführer des Herbergsvereins, informiert Interessierte am Mittwoch, 3. Dezember, inwieweit sich Leistungsbeträge ändern und welche Maßnahmen den Pflegealltag zu Hause oder in den Heimen stärken. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Bremer Straße 37a.