Harburg

Leidenschaft auf Leinwand – Ausstellung der Tilly Börges

Am Donnerstag, 4. Dezember, verwandelt sich die Technische Universität Hamburg-Harburg, Schwarzenbergstraße 93, zu einem künstlerischen Ort der Leidenschaft und Expression, wenn die norddeutsche Malerin Tilly Börges ab 18 Uhr ihre Werke ausstellt. Die Kunstinitiative der TUHH schlägt damit erneut eine Brücke zwischen Technik und Kunst und präsentiert bis zum 28. Februar 2015 Börges’ Ausstellung „Menschen – Raum –Intention“ im TUHH-Hauptgebäude. Darin widmet sich die Malerin dem Thema Menschen in Bewegung und Tanz. Sie besuchte die Proben in zahlreichen Opernhäusern, beobachtete Frauen und Männer beim Argentinischen Tango und Ausdruckstanz. Was sie fasziniert, sagt sie, sei der Traum des Menschen, sich von seiner Körperschwere zu befreien, ganz allgemein, die Zeit selbst in Bewegung zu setzen. Es scheint, als hätte Börges, während sie zuschaute und Skizzen zeichnete, die Kraft der Tänzer aufgenommen und sie im Anschluss direkt auf die Leinwand übertragen – ihre Bilder strotzen vor Energie.