Dibbersen

Autofahrer rast mit 165 km/h durch Tempokontrolle

Auf der Autobahn A1, im Bereich Dibbersen/Buchholzer Dreieck, hatte die Polizei eine Tempokontrolle eingerichtet. In dem Autobahnabschnitt gilt Tempo 80 als Höchstgeschwindigkeit. Ein Autofahrer aus Herne wurde mit 165 km/h geblitzt. Ihm droht ein dreimonatiges Fahrverbot. Außerdem wird er voraussichtlich 600 Euro Bußgeld bezahlen müssen. Während der dreieinhalbstündigen Kontrolle wurden insgesamt 288 Temposünder geblitzt.