Wulfsen

Unbekannte entsorgen Ölreste in der Natur

Die Polizei sucht Zeugen nach einer Umweltstraftat vom vergangenen Wochenende im Gebiet von Wulfsen, Verlängerung der Dorfstraße in Richtung Tangendorf. Unbekannte Täter hatten dort eine Transportbox mit Heizölschlacke und Heizölkanistern in die Natur gekippt. Aus der gut einen Kubikmeter großen Box sickerte Heizöl in den Boden. Der Landkreis Harburg veranlasste die fachgerechte Entsorgung und den Austausch des Erdreichs. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04172/900580.