Kirchenkreis Hittfeld lädt wieder ein zur „Sommerkirche“

Hittfeld. An den Sonntagen im Juli und August veranstaltet der Kirchenkreis Hittfeld wieder seine „Sommerkirche“. Kirchengemeinden laden sich gegenseitig zum Gottesdienst ein, und die Besucher lernen ihre Nachbarkirche kennen. In den Gemeinden, in denen kein Gottesdienst stattfindet, wird eine Mitfahrgelegenheit in die Nachbarschaft angeboten. Nach dem Gottesdienst ist in jeder gastgebenden Gemeinde Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.

Hittfeld, Maschen und Meckelfeld feiern unter dem Motto „Wie im Himmel“ ihre Gottesdienste. Hollenstedt und Moisburg laden sich gegenseitig ein, ebenso die Kirchengemeinden Handeloh, Heidenau und Tostedt. Holm-Seppensen und Sprötze werden sich gegenseitig besuchen, wie auch die Kirchengemeinden Jesteburg und Bendestor und die Gemeinden in Nenndorf und Klecken im Rosengarten. Einige Gottesdienste stehen unter einem Motto. Alle Termine und Anfangszeiten sind in den Gemeindebriefen der jeweiligen Kirchengemeinden zu finden sowie im Internet.

www.kirchenkreis-hittfeld.de