Harburg

Lebensbeschreibung der Courasche

Im Innenhof der Dreifaltigkeitskirche, Neue Straße, gibt Katharina Röther ein außergewöhnliches Theatersolo. Am Sonnabend, 28. Juni, um 20 Uhr und Sonntag, 29. Juni, um 18 Uhr spielt sie die „Wunderseltsame Lebensbeschreibung der Courasche“ nach Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen. Mal witzig, mal derb, doch vor allem schonungslos, plaudert diese aus ihrem Leben. Karten kosten an der Abendkasse 12 Euro, ermäßigt 8 Euro.