Buchholz

Hungrige Schlange auf einem Balkon entdeckt

Auf seinem Balkon im ersten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses hat ein Buchholzer am Mittwoch eine Schlange entdeckt. Eine Buchholzer Polizeistreife konnte die offenbar ausgehungerte Schlange in einem Pappkarton bergen und zu einem Schlangenexperten bringen. Nach ersten Recherchen handelt es sich um eine ungiftige Kornnatter. Wie diese allerdings auf den Balkon im 1. Stockwerk gekommen ist, blieb zunächst unklar.