Neu Wulmstorf

Vollsperrung der B 73 wegen kreuzender Entenfamilie

Um einer Entenmutter mit fünf Küken das unfallfreie Überqueren der Bundesstraße 73 im Bereich des Aldiparkplatzes in Neu Wulmstorf zu ermöglichen, sperrten Polizeibeamte der Wache Neu Wulmstorf am Donnerstag gegen 12 Uhr – unterstützt von Mitarbeitern der Gemeinde – kurzfristig die B 73 in beide Richtungen. Die Verkehrsmaßnahme wurde von den betroffenen Verkehrsteilnehmern lächelnd und geduldig aufgenommen. Anschließend wurde die Familie an den See in der Schifferstraße, an den Bahngleisen entlang geleitet. Alle haben den See wohlbehalten erreicht.