Drage

Hellbrauner Hund wildert in der Feldmark

Die Samtgemeinde Elbmarsch, Telefon: 04176/90 99 29, bittet um Hinweise auf den Halter eines Hundes der Rasse „Rhodesian Ridgeback“. Dieser ist vermehrt ohne Leine unterwegs und hat am Karfreitag zwei Rehe gerissen. Die Verwaltung weist darauf hin, dass während der Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit vom 1. April bis 15. Juli Leinenpflicht gilt. Bei Missachtung dieser Regelung kann eine Geldbuße bis zu 5000 Euro fällig werden.