Harburg

Bruder Schwarz spielt in der Kulturwerkstatt

Ein hoch interessanter Musikmix erwartet die Besucher der Kulturwerkstatt, Kanalplatz 6, am Sonnabend, 12. April, ab 20 Uhr. Dann hat sich die Formation Bruder Schwarz angesagt, die sich in ihrem Stil nur schwer verorten lässt. Zusammengeführt hat das Sextett die Freude an perkussiven Klangbildern. So werden traditionelle westafrikanische Rhythmen gern mit Liedern westlicher Musiktraditionen gemixt, orientiert an Fusion- und Jazz-Elementen. Der Eintritt kostet 8 Euro.