Harburg

Raritäten und andere Schätze für Bücherwürmer

Günstig mit neuem Lesestoff eindecken: Das geht ab Donnerstag, 17. April in der Bücherhalle in Harburg. Dort startet dann, solange der Vorrat reicht, ein Bücherflohmarkt unter dem Motto: „Raritäten und andere Schätze“. Vom Krimi bis zur Liebeschmonzette, vom Ratgeber bis zum Kinderbuch – die Auswahl ist groß. Darüber hinaus können Interessierte auch exklusive Bücher erstehen, die es beispielsweise nicht mehr im Buchladen zu kaufen gibt. Angeboten werden Bücher aus den Bereichen Kunst, Technik, Nachschlagewerke, Theater, Film, Musik und Fotografie.