Wilhelmsburg

Dixie und Soul beim Jazzfrühschoppen

Am Sonntag, 13. April, wird im Bürgerhaus Wilhelmsburg ab 11 Uhr wieder gejamt. Bei Jazzfrühschoppen im glasüberdachten Forum greift „Papa Binne’s Jazzband" zu den Instrumenten. Bandgründer und Trompeter Lutz Binneboese spielt mit seinen Musikerkollegen vorwiegend Dixieland, gönnt seinen Zuhörern aber zwischendurch auch mal soulige Jazzkompositionen. Für acht Euro Eintritt ist man dabei, dafür gibt es ein Getränk auf Kosten des Hauses.