Rübke

CDU wandert mit Bürgern zur Autobahnbaustelle

Die CDU Neu Wulmstorf und ihr Bürgermeisterkandidat laden interessierte Bürger zur Wanderung und Führung in und um Rübke herum für Sonntag, 23. März, 14.30 Uhr, ein. Zunächst erkundet die Gruppe die Baustraße der Autobahn 26. Außerdem berichten die Christdemokraten über die Verlegung der Stromtrassen und zeigen die genaue Führung der A26 auf. Ekkehard Schmidt-Rieger erläutert die mögliche Trasse der Umgehung für den Ort Rübke, die maßgeblich von ihm initiiert wurde. Die Veranstaltung dauert etwa 90 Minuten. Treffpunkt ist am Brockmann‘s Weg in Rübke.