Harburg

US-Rapper der alten Schule im „Stellwerk“

In den 1990er-Jahren zählte HipHop noch nicht zur Popkultur. In dieser Zeit haben Sadat X und El Da Sensei bereits Rapmusik gemacht. Die US-Rapper geben am Dienstag, 11. März, 20.30 Uhr, im „Stellwerk“ im Harburger Bahnhof ein Konzert, das voraussichtlich in eimem Jam enden wird. Der Eintritt kostet 19 Euro.