Hanstedt

Jung und Alt ziehen in DRK-Neubau

Mit dem Neubau direkt am DRK-Zentrum „Haus am Steinberg“ ist das Angebot des Deutschen Roten Kreuzes in Hanstedt jetzt vervollständigt. Zwei Krippengruppen und eine Senioren-Tagespflege finden in dem Neubau Platz. Die Krippengruppen toben bereits in den neuen Räumen, und auch die Senioren werden dort demnächst in der Tagespflege betreut. Die Eröffnung der neuen Krippe findet am Freitag, 28. Februar, ab 10 Uhr in der Fritz-Reuter-Straße statt. Anschließend werden die neuen Räumlichkeiten der Senioren-Tagespflege vor ihrer Inbetriebnahme ab 11.30 Uhr eingeweiht.