Buxtehude

Christian Ehring gibt Debüt beim Kleinkunst Igel

Der Verein Kleinkunst Igel Buxtehude stellt als nächsten Gast den Kabarettisten und Extra3-Moderator Christian Ehring vor. Sein Debüt in Buxtehude ist im Forum Süd, Torfweg 36, am Sonnabend, 8 Februar, um 20 Uhr. Ehring stellt sein Kabarett-Programm „Anchorman – ein Nachrichtensprecher sieht rot“ vor, das besonders auch für jüngeres Publikum interessant ist, so Helmar Putz, Vorsitzender des Kleinkunst Igel. Der Eintritt kostet 16 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf bei Allerleibuch am Torfweg 6, WeinGut in der Ritterstraße 10 in Buxtehude und in Jork in der Altländer Drogerie, Bürgerei 3, sowie an der Abendkasse.