Buchholz

Oma-Hilfsdienst sucht junggebliebene Senioren

Der Oma-Hilfsdienst, Landkreis Harburg, ist in Not. Ganz besonders in Winsen, aber auch in Buchholz werden Senioren und Seniorinnen gesucht, die ihre freie Zeit nutzen möchten, etwas Gutes zu tun und Kinder zu betreuen. Engpässe gibt es vor allem am Nachmittag, wenn Kita oder Hort schließen und die Eltern noch nicht zu Hause sein können. Seltener werden Betreuungspersonen für die ganze Woche gesucht. Ältere, die Zeit, Lust und Spaß an der Kinderbetreuung haben, können sich beim Oma-Hilfsdienst melden unter Telefon 0 41 74/56 04.