Lüneburg

Theater zeigt Ballett-Uraufführung

Das Theater Lüneburg zeigt am Sonnabend, 18. Januar, die Uraufführung des Balletts „Kaspar Hauser“ aus der Feder des neuen Ballettdirektors Olaf Schmidt. Thema ist die psychologische Seite der historischen Figur, dazu erklingt Musik von Vivaldi, Purcell, Schubert und Schostakowitsch. Kristin Darragh singt. Die Premiere beginnt um 20 Uhr, es folgen Vorstellungen bis Mai. Karten: 04131/42100.