Buchholz

Betrunkenen vom Fahrrad geholt

Ein betrunkener Radfahrer ist am Sonntagmorgen von der Buchholzer Polizei angehalten worden. Der 28-Jährige war einer Funkstreifenbesatzung in der Steinbecker Straße kurz nach zwei Uhr morgens aufgefallen. Der Mann pustete 1,98 Promille und musste zur Blutprobenentnahme mit auf die Wache.