Appel

Autofahrer fährt betrunken in Gegenverkehr

In einer scharfen Rechtskurve der Kreisstraße 31 in Appel ist am Donnerstag gegen 18 Uhr ein 66 Jahre alter Mann mit seinem Daewoo Matiz auf die Gegenfahrspur geraten und mit einem Ford Focus frontal zusammengestoßen. Der Mann hatte 2,28 Promille Alkohol im Blut.

( (gip) )