Tostedt

Sportverein möchte ein Vereinsgebäude bauen

In der nächsten Sitzung des Gemeinderates Tostedt an diesem Donnerstag, 12. Dezember, 19 Uhr, in der Schützenhalle Tostedt, Schützenstraße 51, befassen sich die Fraktionen unter anderem mit einem Bauvorhaben des Todtglüsinger Sportvereins. Der Verein möchte auf einem eigenen Grundstück ein Vereinsgebäude errichten. Dafür ist es aber nötig, einen Bebauungsplan aufzustellen. Außerdem stehen folgende Themen auf der Tagesordnung: Die Straßen- und Kanalerneuerung im Quartier Quellner Weg, die Bebauungspläne für die Gartenstadt Heidloh sowie für die Gewerbegebiete Zinnhütte und Harburger Straße.