Harburger Innovationen auf dem Weltmarkt

Harburg. Um Harburger Weltmarktführer geht es beim nächsten Feierabendgespräch des Harburger FDP-Kreisverbandes. Am reitag, 15. November, lädt die FDP in Harburg zum dritten „Liberalen Feierabendgespräch“ in den Goldenen Engel, Harburger Schloßstraße7, ein. An diesem Abend, die Runde beginnt um 18 Uhr, ist Dr. Helmut Thamer von der TuTech. Er wird den Gäste von bislang wenig bekanten Innovationen, die aus der Technischen Universität Hamburg-Harburg stammen und weltweit exportiert werden. In lockerer Atmosphäre können die Gäste des Feierabendgesprächs im Anschluss mit den Politikern und em Gastredner diskutieren oder ihre Fragen loswerden.