Eißendorf

Trauernde tauschen sich mit anderen Betroffenen aus

Trauernden bietet der Hospizverein Hamburger Süden am Sonntag, 17. November, wieder ein Trauercafé an. In der Luther Kirchengemeinde Eißendorf, Kirchenhang 12, an. Hier können Betroffene sich in der Zeit zwischen 14 bis 16 Uhr mit anderen Menschen austauschen. Die Teilnahme ist kostenlos. eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Trauercafé (Bushaltestelle Mehringweg) ist mit den Buslinien 14, 143 und 443 erreichbar.