Appelbecker See wird abgelassen: Fünf Tonnen Fisch stehen zum Verkauf

Appelbeck. Zum fünften Mal wird am Sonntag, 27. Oktober, in Appelbeck das Abfischfest gefeiert. Es beginnt um zehn Uhr. Dazu wird der 8,5 Hektar große See abgelassen. Als Fang werden fünf Tonnen Karpfen, Schleie, Hechte, Barsche, Zander und Weißfische erwartet. Die Fische werden sortiert, verladen und danach beim Fest verkauft. Zudem werden Räucherfisch und Fischbrötchen angeboten.

Die freiwilligen Feuerwehren Moisburg und Hollenstedt werden ein Lagerfeuer entzünden. Dort gibt die Jagdhornbläsergruppe Estetal ein Ständchen. Im vergangenen Jahr kamen 3500 Menschen zum Fest.