Altenwerder

Bläser der Thomasgemeinde in der St. Gertrudkirche

Auch die Kirchenmusik ist bei den Süderelbe-Kulturtagen stark vertreten. So treten am Sonntag, 20. Oktober, ab 17 Uhr die Bläser der Thomasgemeinde in der St. Gertrudkirche Altenwerder auf. Unter Leitung von Willi Nolte, Träger des Harburger Musikpreises, bringen sie bei freiem Eintritt symphonische Werke für Bläser und Orgel zu Gehör. An der Orgel wird Regionalkantorin Dagmar Witt sitzen.