Seevetal

Gemeinde bietet Theaterfahrten an

Vier Theaterfahrten nach Hamburg bietet die Gemeinde Seevetal zwischen Oktober und Januar an. Jeweils freitags stehen in dieser Saison vier Spielstätten auf dem Programm. Am 18. Oktober geht es zu Arthur Millers Theaterstück „Scherben“ ins Ernst Deutsch Theater. „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ von Jonas Jonasson folgt einen Monat später, am 15. November, im Altonaer Theater.

Zwei Fahrten werden im neuen Jahr angeboten: „Wir lieben und wissen nichts“ von Moritz Rinke am 10. Januar und die Verdi-Oper „Rigoletto“ am 31. Januar. Die Theaterfahrten werden im Abo in Preiskategorien zwischen 145 und 175 Euro angeboten. Anmeldungen nimmt die Kulturabteilung bis Mittwoch, 28. August, unter Telefon 04105/552 91 entgegen.