Meldungen

Fußgänger wird bei Unfall schwer verletzt

Rotlicht an der Fußgängerampel am Von-Somnitz-Ring. Ein 37 Jahre alter Mann trat Freitag gegen 10.25 Uhr laut Zeugenaussagen dennoch auf die Straße, schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe eines Autos und erlitt schwere Verletzungen. Sein zweijähriges Kind kippte mit der Karre um und erlitt leichte Verletzungen am Arm. Beide kamen ins Krankenhaus.