Harburg

Kleiner Junge bei Unfall schwer verletzt

Ein drei Jahre alter Junge, der Mittwoch, 18.50 Uhr, mit seinen Geschwistern vor einer Fußgängerampel an der Winsener Straße in Wilstorf auf grünes Licht wartete, ist nach Polizeiangaben plötzlich auf die Fahrbahn gegen ein vorbeifahrendes Auto gelaufen. Die 57 Jahre alte Fahrerin bremste sofort. Der Junge erlitt Kopfverletzungen und einen Bruch des Schienbeins. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.