Wilhelmsburg

Verrückte Erlebnisse einer Tramperin

In ihrem Buch "Trampen - Durch die Welt mit Neugier und Glück" erzählt die Autorin Maiken Nielsen ("Die Freimaurerin", "Das siebte Werk") von schrägen, verrückten Erlebnissen als Mitfahrerin in Europa. Die Hamburgerin, Jahrgang 1965, erinnert dabei auch an nicht mehr existierende Länder wie zum Beispiel Jugoslawien. Maiken Nielsen liest am Freitag, 12. Juli, 20 Uhr, in den Rialto Lichtspielen in Wilhelmsburg, Vogelhüttendeich 30, aus "Trampen". Die Songwriterin Sannah und der Gitarrist Dave Alleckna machen Musik zur Lesung. Wer zu der Veranstaltung will, zahlt acht Euro Eintritt, Elbinselbewohner müssen lediglich fünf Euro zahlen.