Egestorf

Zwei Rennradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Ein 35 Jahre alter Mann, der am Mittwoch gegen 16 Uhr rückwärts von einem Waldweg auf die Straße zwischen der Anschlussstelle Evendorf und der Waldsiedlung Egestorf fahren wollte, übersah eine aus fünf Rennradfahrern bestehende Gruppe. Drei Radfahrer konnten dem Auto noch ausweichen, zwei von ihnen kollidierten mit dem Heck des Autos. Ein 49 Jahre alter Mann erlitt eine komplizierte Handverletzung und wurde per Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Boberg gebracht. Ein 13 Jahre alter Schüler wurde leichter verletzt.