Heimfeld

Jazz für einen guten Zweck im Privathotel Lindtner

Der Lions-Club Hamburg-Süderelbe lädt an diesem Sonntag, 23. Juni, erneut zum "summertime jazz" ins Privathotel Lindtner an der Heimfelder Straße 123 ein. Wie schon im vergangenen Jahr wird wieder für den guten Zweck geswingt. Die Erlöse des beliebten Benefizkonzerts gehen zum großen Teil an das Hospiz Harburg sowie an das ASB-Löwenhaus im Phoenix-Viertel. Im Vorprogramm ist der Jazzpianist Martin Burns zu hören. Anschließend haben sich die Homefield Stompers, die Bigband der TU Hamburg-Harburg sowie Addi Münster's Old Merry Tale Jazzband angesagt. Einlass ist ab 16 Uhr, der "summertime jazz" startet dann um 17 Uhr. Eintritt beträgt wieder 18 Euro. Auch diesmal wird das Privathotel Lindtner die Gäste mit "rustikalen Kleinigkeiten" versorgen.