Hamburg. Der Vorfall beginnt in Schleswig-Holstein und verlagert sich auf Hamburger Gebiet. Zahlreiche Kräfte rücken wegen des 71-Jährigen an.

Schwer bewaffnete Beamte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) haben am Donnerstagnachmittag in Hamburg-Langenhorn einen Mann festgenommen, der zuvor Polizisten mit einem Messer bedroht haben soll.