Hamburg

Großbrand in einer Tiefgarage an der Alsterdorfer Straße

Wegen eines Feuers in Alsterdorf mussten zwei Hauseingänge evakuiert werden. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig.

Am Sonntagabend ist es im Bereich eines Paternosters in einer Tiefgarage an der Alsterdorfer Straße zu einem Feuer gekommen, bei dem drei Pkw in Brand gerieten. Als Vorsichtsmaßnahme wurden zwei Hauseingänge evakuiert, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Wie viele Bewohner davon betroffen waren, sei nicht bekannt. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, da die PKW nur schwer zugänglich waren.

Die Nachlöscharbeiten dauerten bis zum späten Sonntagabend an. Die Feuerwehr war mit knapp 50 Einsatzkräften vor Ort. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, sei noch unklar, teilte ein Polizeisprecher mit. Es wurde niemand verletzt.